eine Zuschauerstimme zur Todesfuge von Bettina B.

Es war von großer Ernsthaftigkeit getragen und man konnte den jungen Männern beim Vortragen ansehen, dass sie das Thema verinnerlicht hatten. Dazu diese Mischung aus Chaos und pingeliger Ordnung, aus Starre und tänzerischer Eleganz, aus Büro/ Schreibmaschine und Leben/ Tod, Kunst und Rauch. Ich fand es sehr passend und eindrucksvoll. Ich hatte den Eindruck, die Schüler wussten genau, was sie darstellten.